02181 - 704181 / Mo-Fr, 9.00-17.00
DE: Versandkostenfrei ab 99,- EUR.

HJC-Helme zu konsequent günstigen Preisen -

Versandkostenfreie Lieferung ab 99,- Euro!

HJC Helmets, der weltweit größte Hersteller von Motorradhelmen, hat in den letzten Jahren deutliche Zeichen in Punkto Preis-Leistung gesetzt. Über 45 Jahre Erfahrung in Sachen Entwicklung und Fertigung sprechen für sich – und spätestens mit der RPHA-Serie, die mit dem RPHA 11 ihren Einsatz unter anderem in der MotoGP und der Superbike WM findet, hat sich HJC im Oberhaus der Helmhersteller etabliert. Auf der Intermot 2017 präsentierte HJC den neuen Touren-Sporthelm RPHA 70. Ein sportlich-kompakter Alleskönner mit integrierter Sonnenblende, der mit ca. 1.350 g. (Gr. S) Maßstäbe in Punkto Gewicht setzt.

Neu: Touren-Sporthelm HJC R-PHA 70 
mit integrierter Sonnenblende ab 359,91 EUR*

Der Helm, der Sportlichkeit und Komfort in besonderer Weise vereint! Die P.I.M. PLUS Außenschale – ein sechslagiger Verbund mit verstärkenden Materialien aus Carbon und Carbon-Glass Hybrid Fasern – garantiert eine höhere Schlagdämpfung bei gleichzeitig geringerem Gewicht. Das sportliche Außenschalendesign in Kombination mit der integrierten Sonnenblende machen aus dem RPHA 70 einen echten Sport-Touren-Hybriden. Durchdachte Detaillösungen, wie Wangenpolster mit Notfallausrüstung und reflektierende Flächen an der Unterseite dürfen natürlich auch hier nicht fehlen.

Sport Helm HJC R-PHA 11 ab 359,91 EUR*
Urteil "Sehr gut" im MOTORRAD-Test 09/2016

Mit dem RPHA 11, dem Nachfolger des Weltmeister-Helms der MotoGP 2015 RPHA 10 Plus, ist HJC wieder einmal ein großer Wurf gelungen: Die P.I.M. PLUS Außenschale garantiert eine höhere Schlagdämpfung bei gleichzeitig geringerem Gewicht. Mit nur 1.300gr. (Gr. S) ist der Motorradhelm sehr leicht und Dank seiner hervorragenden Aerodynamik bietet der HJC RPHA11 auch im Extrembereich höchsten Tragekomfort. In die Entwicklung des neuen Racing-Helms flossen die Wünsche und Anregungen des MotoGP Weltmeisters Jorge Lorenzo ein, und viele Detaillösungen machen das neue HJC Top-Modell zur neuen Referenz im Motorrad-Rennsport. Im MOTORRAD-Test 09/2016 erhielt der RPHA-11 das Urteil "sehr gut".

MARVEL & StarWarsTM
Superhelden und Großes Kino bei HJC

Für die neue Saison hält HJC wieder einige Überraschungen bereit:
Nicht nur die Fans der weltberühmten MARVEL Superhelden werden wohl zwei Mal hinsehen, wenn SPIDER MAN, IRONMAN oder der PUNISHER auf zwei Rädern unterwegs sind. Die neuen Marvel Helm-Dekore, die in enger Zusammenarbeit mit Disney-Tochter Marvel Entertainment, LLC entwickelt wurden, sind der absolute Hingucker.
Das Dekor SPIDERMAN wird für das Premium-Modell RPHA 11 angeboten. Der IRON MAN kommt als IS-17 und der PUNISHER als FG-ST, jeweils mit integrierter Sonnenblende.
Im Sommer 2017 werden der IS-17 um das Dekor DEADPOOL, der FG-ST um das Dekor GHOSTRIDER erweitert!
Neu im Sortiment sind die StarWarsTM-Helme Boba FettTM und Kylo RenTM für den RPHA 11

"Elbowz" Ben Spies is back

Auf vielfachen Wunsch bringt HJC das legendäre Ben Spies Design zurück auf die Straße. Ben Spies war bis 2013 in der MotoGP aktiv und musste aufgrund diverser Verletzungen seine Karriere leider frühzeitig beenden. Bei den Fans war er aufgrund seiner spektakulären Fahrweise besonders beliebt. Ben praktizierte den Elbow-Down Fahrstil bereits lange, bevor er sich allgemein bei den Fahrern durchsetzte und erhielt deswegen den Spitznamen Elbowz

> Hinweise zum Datenschutz